Finissage Filmquartier

Auslage am Platz vor dem Filmquartier

Seit August durfte mein Bild Yogawiese 2030 nun schon vor dem Filmquartier hängen. Ich hatte den Entwurf dazu beim Wettbewerb „Margareten wird grüner“ eingereicht und gemeinsam mit drei anderen KünstlerInnen gewonnen. Das Bild ist mit 2,50 Breite mein bisher größtes Werk. Deshalb habe ich dafür auch nicht mit Öl, sondern mit Acryl gearbeitet.

Am 9.10. findet die Finissage statt. Das Bild hängt dann noch bis 9. November.

 

Filmquartier, 5., Schönbrunnerstr. 31

Freitag, 9. 10. 2020, 19h

Yogawiese. Acryl auf Leinwand, 250 x 170 cm
Detail
Beleuchtung bei Nacht

Wettbewerb

Work in Progress: Yogawiese. Acryl auf Leinwand,2,50m x 1,70m

Beim Wettbewerb „Margareten wird grüner“ in meinem Heimatbezirk wurden KünstlerInnen aufgefordert, ihre Konzepte zum Thema einzusenden. Ich freue mich sehr, dass mein Entwurf „Yogawiese 2030“ von der vierköpfigen Jury ausgewählt wurde. Ab 18. August wird das fertige Werk im Schaufenster beim Filmquartier in der Schönbrunner Straße zu sehen sein.

ega Frauen*Kunst Award

ega Frauen*Kunst Award 2019 ©ega Wien

Am Montag, 11.11.2019 um 19 Uhr, findet die Ausstellungseröffnung und Preisverleihung des ega Frauen*Kunst Awards im Kulturzentrum ega statt.

Bei der Ausstellung zum Thema „Klimaheldinnen – Gutes Klima in unserer Stadt“ zeigen 28 Künstlerinnen jeweils eines ihrer Werke.

Ich habe mein Bild „To Be(e) or Not…“ eingereicht. Es freut mich sehr, dass es durch die Jury ausgewählt wurde und nun erstmals öffentlich gezeigt wird.

ega Kulturzentrum

Windmühlgasse 26, 1060 Wien

Wochentags 10 – 16 Uhr

bis 9. Dezember 2019